THT_kopfbild
 
ns-belastete von der ostalb ns-belastete aus dem raum ulm/neu-ulm ns-belastete aus dem östlichen württemberg ns-belastete aus der Region Oberschwaben ns-belastete aus dem Raum Bodensee

Band 1
NS-Belastete von
der Ostalb

Band 2
NS-Belastete aus dem
Raum Ulm/Neu-Ulm

Band 3
NS-Belastete aus dem
östlichen Württemberg

Band 4
NS-Belastete
aus Oberschwaben

Band 5
NS-Belastete aus der
Region Bodensee

 

band 6 band 7 band 8 band 9 Band 10

Band 6
NS-Belastete
aus Südbaden

Band 7
NS-Belastete
aus Nordbaden und
Nordschwarzwald

Band 8
NS-Belastete aus dem
Norden des heutigen
Baden-Württemberg

Band 9
NS-Belastete aus dem
Süden des heutigen
Baden-Württemberg

Band 10
NS-Belastete aus der
Region Stuttgart


ns-belastete.de distanziert sich von Rechtsextremen, Durchgeknallten und Autoritätshörigen, die gelegentlich versuchen,
ihre Ziele unter Berufung auf uns voranzutreiben.
Gerade in Zeiten postfaktischen Unfugs bleiben unsere Autor*innen ohne Wenn und Aber einer faktenbasierten wissenschaftlichen
Forschung verpflichtet!



Willkommen!
landkreiskarte
Bei ns-belastete.de finden Sie Informationen rund um das Buchprojekt
"Täter Helfer Trittbrettfahrer", an dem bereits über 100 Autorinnen
und Autoren beteiligt sind.

In dieser Reihe erscheinen seit 2010 Biografien von NS-Belasteten aus
ausgewählten Regionen in Baden-Württemberg. Bisher sind fünf Bände
erschienen: zur Ostalb (2010; eine Neuauflage als Lizenzdruck ist
erschienen), zur Region Ulm/Neu-Ulm (2013), zum östlichen Württemberg
(2014), zu Oberschwaben (2015), zum Bodenseeraum ( 2016) zu Südbaden
(2017) und zu Nordbaden und Nordschwarzwald (2017).
Aktuell planen wir auf die Regionen Norden und Süden des heutigen Baden-
Württemberg und die Region Stuttgart einzugehen.

Auf unserer Website können Sie das Projekt "Täter Helfer Trittbrettfahrer"
näher kennenlernen und seine Entwicklung weiter verfolgen. Unsere Auto-
rinnen und Autoren stehen gerne auch für Vorträge und Veranstaltungen
zum Thema " Nationalsozialismus in der Region" zur Verfügung.
Bitte schreiben Sie mir, falls Sie in Ihrer Region etwas anstoßen wollen.

Wir bieten Ihnen des Weiteren die Möglichkeit, selbst an diesem Projekt
teilzuhaben. Wenn Sie Namen von NS-Belasteten zur Prüfung einbringen
oder sich als Autorin bzw. Autor zur Verfügung stellen wollen, setzen
Sie sich bitte mit mir in Verbindung. Wir sind weiterhin auf der Suche
nach Personen, die im Rahmen dieses Projekts vorgestellt werden sollten.
Wir freuen uns über jeden gut gemeinten Vorschlag!

Ihr 
Dr. Wolfgang Proske
Herausgeber

e-Mail:
info@ns-belastete.de